Webseite durchsuchen

Willkommen auf unseren Internetseiten

Unser Verein liegt auf der Ruhrhalbinsel im Essener Südosten und ist mit rd. 2.100 Mitgliedern einer der größten Sportvereine der Region. Sein Sport- und Freizeitangebot richtet sich an alle Menschen. Sport und aktives Freizeiterleben mit anderen betrachten wir als Voraussetzungen für gesunde Lebensgestaltung und Lebensqualität. Wir bringen Menschen in Bewegung!

TVE-Kalender

> KALENDER mit allen Sport- und Kursstunden, Freizeitaktiviäten, Sportevents, sonstigen Terminen. Hier kann erkannt werden, ob eine Sportstunde ggf. ausfällt. (Bitte darauf achten, ob es am Anfang eines jedes Tages eine generelle Regelung für den Tag gibt.) 

Du hast Interesse, dich im TVE zu engagieren?

> Komm' auf uns zu! -  Aktuelle, DRINGENDE Bedarfe:
- Mitleitung von zwei Gruppen "Eltern/Kind-Turnen", freitags, 15.30 - 16.30 und 16.30 - 17.30 h
- Radeltourleiter*innen für die Organisation und Duchführung von ein oder zwei jährlichen "50plus-Radeltouren mit Einkehr"
AUSSERDEM SUCHT DER TVE EINE/N MITARBEITER*IN (Minijob oder Anstellung) mit zunächst mind. 7 Arbeitsstunden pro Woche.
Details weiter unten unter "Aktuelles aus dem Vereinsleben"!

AKTUELLES AUS DEM VEREINSLEBEN:

2024/AKTIV.174 28.01.2024

Das letzte Jahr des Tischtennisverein Burgaltendorf ist angebrochen,
doch im TVE geht's weiter!

Das Jahr 2023 geht in die Geschichte des TTV DJK Essen-Burgaltendorf als das Jahr ein, in dem von der Mitgliederversammlung die Vereinsauflösung und der Anschluss an den TVE Burgaltendorf als Lösung für den Mitgliederschwund beschlossen wurde.
Nachdem der DJK-Diözesanverband Essen am 08. November unserer zwecks Übertragung des Vereinsvermögens an den TVE vorgenommenen Satzungsänderung zugestimmt hatte, konnte das Amtsgericht Essen die Auflösung ins Vereinsregister 20448 eintragen. Mit der Veröffentlichung der Auflösung im Amtsblatt der Bezirksregierung Düsseldorf wurde eine weitere Hürde auf dem Weg zum TVE genommen.

Wie sehen die nächsten Schritte auf dem Weg zum TVE aus?
Unser Verein wird durch die drei bestellten Liquidatoren abgewickelt. Geplant ist, bis zum Ende des laufenden Geschäftsjahres Ende Mai 2024 alle Verbindlichkeiten des Vereins aufzulösen und den Übergang der beitrittswilligen Vereinsmitglieder zum TVE vollzogen zu haben. Der Gründung einer Tischtennisabteilung im TVE steht dann nichts mehr im Wege.

Unsere letzte Vereinsmeisterschaft als TTV DJK Essen-Burgaltendorf
wurde am 18. November 2023 von 10 Aktiven ausgetragen. Bei meinem Eintreffen in der Halle Holteyer Straße kurz vor 13:00 Uhr hatten fleißige Teilnehmer schon die Platten aufgebaut und die Absperrungen und Bänke positioniert. Das Turnier (Einzel- und Doppelkonkurrenz) konnte pünktlich starten und ohne den sonst üblichen Zeitdruck rechtzeitig für die abendliche Vereinsfeier im Haus Reichwein beendet werden.
Im Rahmen der gut besuchten Vereinsfeier wurden die Sieger der Vereinsmeisterschaften 2023 geehrt. Den Pokal des Vereinsmeisters hatte sich Jan-Oliver Claßen (im Bild r.) vor Marvin Reimann und dem Vorjahressieger Torben Wagenhals erkämpft. Im Doppel siegten Jan-Oliver Claßen / Marvin Reimann vor Torben Wagenhals / Karsten Linnemann und Lucas Steffen / Nils Weimann.
Unsere 4er-Herrenmannschaft hat die Hinrunde der Saison 2023/24 in der 1. Bezirksklasse Gruppe 7 auf dem 4. Tabellenplatz erfolgreich abgeschlossen. In der ersten Begegnung der Rückrunde konnte dem bisher ungeschlagenen Essener TTV I ein 4:6 abgerungen werden. Das zweite Rückrundenspiel gegen den SC Buschhausen IV (Oberhausen) endete unentschieden 5:5. In der Tabelle verbesserte sich unsere Mannschaft auf den 3. Platz. Letzter Spieltag für uns ist der 20. März 2024. Ab Saison 2024/25 treten wir dann als Abteilung des TVE Burgaltendorf in den Punktspielen des WTTV an. Der TVE hat inzwischen die Mitgliedschaft im Westdeutschen Tischtennisverband (WTTV) beantragt.
Zum Schluss noch einmal der Hinweis, dass unsere Trainingsabende interessierten TVE-Mitgliedern offen stehen. Erfreulicherweise wird davon schon vereinzelt Gebrauch gemacht.
Das Training findet dienstags und donnerstags in der Turnhalle Holteyer Straße statt: dienstags ganzjährig ab 18:30 h bis 22:00 h, donnerstags im Sommerhalbjahr (April bis September) ebenfalls ab 18:30 h bis 22:00 h, im Winterhalbjahr (Oktober bis März) ab 20:00 h bis 22:00 h.
Interessenten sollten sich vorher per Email (vorstand@ttvburgaltendorf.de) anmelden, da das Training (z.B. bei Auswärtsspielen) nicht immer stattfindet.

Hans-Jürgen Schlesinger
Vorsitzender TTV Burgaltendorf

2024/AKTIV.174 27.01.2024

Neue TVE-Trainingsanzüge ...

... können im AKTIV PUNKT anprobiert und bestellt werden.
Das Rennen bei der Auswahl eines neuen TVE-Trainingsanzugs hat ein Anzug von Jako gemacht (siehe Foto). Er überzeugte durch sein Preis-Leistungsverhältnis und eine gute Passform. Die Anzüge sind „unisex“ und fallen laut unserer „Pilot-Gruppe“, den Rhönradturnerinnen, größengetreu aus.
Im AKTIV PUNKT liegen - noch ohne Aufdruck der TVE-Logos - die Größen 164, S, M, L und XL als Muster zur Anprobe bereit. Bestellbar sind die Anzüge in den Kinder-Größen 116 bis 164 sowie in den Erwachsenen-Größen S bis 4XL. Auch ein Mix aus verschiedenen Größen bei Jacke und Hose ist möglich. Sollte nach Lieferung eine Hose oder Jacke doch nicht passen, ist dies kein Problem, da wir einige Hosen- und Jackengrößen "auf Vorrat" bestellen werden. Die Kosten werden, nach Abzug eines deutlichen TVE-Zuschusses, bei rd. 50 bis 55 € liegen.
Bestellungen können per Mail (sport@tve-burgaltendorf.de) oder telefonisch (0201/570397) unter Angabe der Größe(n) aufgegeben werden.

Isabell Bertenhoff

2024/AKTIV.174 26.01.2024

Leistungsturnerinnen besuchten das "Feuerwerk der Turnkunst"

Am 26.01.2024 gastierte die Show „Feuerwerk der Turnkunst“ im PSD Bank Dome in Düsseldorf. Nachdem die fortgeschrittenen Leistungsturnerinnen die Show bereits im vergangenen Jahr besucht hatten, wurde aufgrund der großen  Begeisterung auch für dieses Jahr wieder ein Besuch geplant. Insgesamt 29 Mitglieder der Leistungsturngruppe hatten Tickets für die diesjährige Show gekauft, für 12 von ihnen war der Showbesuch eine Premiere. 
Um 17 Uhr startete der gemeinsame Abend auf dem Marktplatz in Burgaltendorf. Unsere erwachsenen Turnerinnen erklärten sich netterweise wieder bereit, den Fahrdienst zu übernehmen, und so ging es dann mit insgesamt sechs Autos nach Düsseldorf.
In der Veranstaltungshalle angekommen, konnten die Mädels sich zunächst einmal mit Getränken und Knabbereien versorgen. Nachos, Popcorn und gemischte Tüten ließen die Kinderaugen somit bereits vor Showbeginn strahlen. 
Mit Showbeginn um 19 h war dann aber die volle Aufmerksamkeit auf die Künstler*innen gerichtet. Eine bunte und abwechslungsreiche Show mit Elementen aus Tanz, Geräteturnen, Rhönrad, Trampolin und (Luft-)Akrobatik sorgte für fast drei Stunden Unterhaltung.
Am Ende des Abends waren alle erneut einfach nur begeistert und konnten sich kaum entscheiden, welcher Show-Act am meisten überzeugt hat. 
Für die dann anstehende Rückfahrt hatten wir bereits im Vorfeld jedes Kind einem Auto zugeordnet und eine Route für den jeweiligen Fahrer geplant, da die Mädels zur großen Freude aller Eltern im Anschluss bis nach Hause gebracht wurden. 
Insgesamt war es ein schöner gemeinsamer Abend und ein tolles Erlebnis, das allen sicherlich lange in Erinnerung bleibt. 

Jenny Zedler