Webseite durchsuchen

50plus-Radeltouren,
mit Einkehr

Bewegung an der frischen Luft, Geselligkeit, Spaß, gemütliches Radeln ohne hohe Leistungsansprüche

Radtouren

Mit Ausnahme der Wintermonate Dezember und Januar findet in jedem Monat mind. eine geleitete Radeltour an unterschiedlichen Wochentagen und zu unterschiedlichen Zeiten statt. Unterwegs gibt es einen Boxenstopp in einer Gaststätte bzw. in einem Biergarten, damit die Geselligkeit nicht zu kurz kommt. Dieses Freizeitangebot richtet sich an Mitglieder ab ca. 50 Jahren. Partner/-innen von teilnehmenden TVE-Mitgliedern können auch dann teilnehmen, wenn sie kein TVE-Mitglied sind. (Über eine Mitgliedschaft würden wir uns jedoch freuen. Der Mitgliedsbeitrag beträgt 6,75 €/Monat, für Paare 11,50 €.)

LEISTUNGSBEANSPRUCHUNG
Die Radeltouren weisen unterschiedliche Merkmale auf (Streckenlänge, Schwierigkeit der Strecke, Leistungsanspruch) auf. Diese werden in der Regel bei den Tour-Informationen angegeben.

EQUIPMENT
Radtypen: keine Einschränkungen. NEU: Es besteht aus Verantwortung Ihnen gegenüber HELMPFLICHT!

SCHLECHT-WETTER-REGELUNG
Bei schlechtem Wetter entscheidet der/die Tourleiter/-in drei Stunden vor der Treffzeit, ob gefahren wird.

ANMELDUNG
Die Teilnehmer/-innen müssen sich bis spätestens drei Tage vor dem Tourdatum anmelden (Siehe roter Anmelde-Button oben!). Wer sich nicht über das Internet anmelden will, kann sich über das TVE-Büro (0201/570397) in die Datenbank eintragen lassen oder eine eMail an sport@tve-burgaltendorf.de schreiben. Es können es aus Gründen der Praktikabilität (Verkehr, Gaststättenbesuch,...) max. 12 Radler*innen mitfahren!
Auf eine Anmeldungsbestätigung verzichten wir.

NICHTTEILNAHME/ABSAGE
Wenn Angemeldete nicht teilnehmen können, bitten wir um umgehende Info, damit ggf. ein Nachrücken ermöglicht werden kann.

TEILNAHMEGEBÜHR
​​​​​​​
 keine

Über "Parkway Emscher-Ruhr“ und "Rheinischer Esel" durch Bochum

(Februar - Tour 2023)

Termin: 26.02.2023 (Ausweichtermin 05.03.2023)
Treffzeit und -punkt: 10.30 h, AKTIV PUNKT, Holteyer Str. 29

Streckenbeschreibung:
Springorum-Radweg bis Altenbochum – über den Parkway Emscher-Ruhr zu den Harpener Teichen und durch`s Ölbachtal – BO-Gerthe – Lütgendortmund – BO-Langendreer – über den Rheinischen Esel in Richtung Witten-Zentrum – WIT-Heven – Kemnader See – Ruhrtal – BO-Linden – Burgaltendorf.
Wir benutzen überwiegend befestigte Radwege und Nebenstraßen. Die Region Bochum-Witten ist etwas hügelig. Sanfte Anstiege sind hin und wieder zu bewältigen. Erhebliche Steigungen kommen auf dieser Tour nicht vor.
Streckenlänge: ca. 60 km

Einkehr: "Biergarten Hopfen & Salz", Lütgendortmund
Rückankunft: ca. 16.30 h in Burgaltendorf
Tourleiter: Gunnar Trittel (gu.trittel@gmail.com; Mobilfunk-Nr. für unterwegs: 0177 3 845 856)

Natur-Route durch Berg und Tal

(März - Tour 2023)

Termin: Sonntag, 19.03.2023 (Ausweichtermin: Sonntag, 26.03.2022)
Treffzeit und -punkt: 10:00 h, AKTIV PUNKT, Holteyer Str. 29

Streckenbeschreibung:
Über Byfang zum Deilbach-Radweg nach Nierenhof, von dort durch das Wodantal zu Haus Friede, weiter über Bredenscheid- Hammertal zur Burg Hardenstein - Zeche Nachtigall - Kemnader See, zur Stärkung Einkehr in Post´s Lottental, Heimweg durch das Ruhrtal nach Burgaltendorf
Die Strecken verläuft auf befestigten und unbefestigten Rad-, Wirtschaftswegen. Zum Tourbeginn sind kurze Steigungen zu überwinden.
Streckenlänge: ca. 60 Km

Einkehr: Post´s Lottental, Grimbergstraße 52, 44797 Bochum
Rückankunft: ca. 16:30 h AKTIV PUNKT
Tourleiter: Jörg Ziemer (joerg.ziemer@freenet.de; Mobilfunk-Nr. für unterwegs: 015738364109)

Donnerbecke-Wodantal-Runde

(April - Tour 2023)

Termin: Donnerstag, 13. April 2023 (Ausweichtermin 20.4.)
Treffzeit und -Punkt: 10:30 h, AKTIV PUNKT, Holteyer Str. 29

Streckenverlauf:
Steele, Ruhrau, Eisenbahnmuseum, Springorumtrasse, Weitmar, Sternwarte, Ruhrtalradweg, Hattingen, Waldstraße, Schulenburg, Wodantal, Nierenhof, Deilbachradweg, Deile, Bredde 
Wir fahren Straßen und befestigte Radwege mit einigen kraftzehrenden (je nach Unterstützung) Anstiegen.
Streckenlänge: ca. 45 km

Einkehr: 12 Apostel, Schulenburg, Hattingen
Rückankunft: ca. 16:00 h am AKTIV PUNKT
Tourleiter: Berthold Mutschmann (Mobilfunk-Nr. für unterwegs: 0173 2937793)

Ruhrgebietsquerung bis Schloss Westerholt

(Mai - Tour "A" 2023)

Termin: 07.05.2023 (Ausweichtermin 14.05.2023)
Treffzeit und -punkt: 10.00 h, AKTIV PUNKT, Holteyer Str. 29

Streckenbeschreibung:
Steele - Frillendorf - Hallo-Park - Nienhauser Busch - Arbeitersiedlung Grawenhof - Nordsternpark - Rhein-Herne-Kanal - Veltins Arena - Schloss Berge - Westerholt (Einkehr) - GE-Resse - Emscherbruch - Zoom - Erzbahntrasse - Trasse Kray-Wanner-Bahn - Leithe - Steele - Burgaltendorf
Wir benutzen überwiegend befestigte Radwege und Nebenstraßen. Die beschriebene Region ist weitgehend eben. Leichte Anstiege kommen nur bei der Überwindung des Ruhrtals vor.
Streckenlänge: ca. 66 km

Einkehr: Restaurant Alt Westerholt, Herten-Westerholt
Rückankunft: ca. 17.30 h in Burgaltendorf
Tourleiter: Gunnar Trittel (gu.trittel@gmail.com; Mobilfunk-Nr. für unterwegs: 0177 3 845 856)

Ins Angertal zur Auermühle

(Mai - Tour "B" 2023)

Termin: Do., 25.05.2023 (Ausweichtermin: 01.06.2023)
Treffzeit- und -punkt: 10:00 h, E.-Burgaltendorf, Deipenbecke/Radweg durchs Deipenbecktal

Streckenbeschreibung:
Durchs Deipenbecktal Richtung Kupferdreh, Velbert und den „Panorama Radweg Niederbergbahn“ bis Hösel. Weiter Richtung Angertal bis zur „Auermühle“; Rückweg über Hösel, Kettwig, Werden, Kupferdreh nach Burgaltendorf.
Streckenlänge: ca. 60 km

Einkehr: Biergarten „Liebevoll in der Auermühle“, Auermühle 1, 40882 Ratingen, www.Liebevoll.de
Rückankunft: ca.18:00 h
Tourleiter: Jürgen Bickert (bickert-hattingen@t-online.de; Mobilfunk-Nr. für unterwegs: 0157-57282103)