Webseite durchsuchen

Willkommen auf unseren Internetseiten

Unser Verein liegt auf der Ruhrhalbinsel im Essener Südosten und ist mit rd. 2.100 Mitgliedern einer der größten Sportvereine der Region. Sein Sport- und Freizeitangebot richtet sich an alle Menschen. Sport und aktives Freizeiterleben mit anderen betrachten wir als Voraussetzungen für gesunde Lebensgestaltung und Lebensqualität. Wir bringen Menschen in Bewegung!

TVE-Kalender

> KALENDER mit allen Sport- und Kursstunden, Freizeitaktiviäten, Sportevents, sonstigen Terminen. Hier kann erkannt werden, ob eine Sportstunde ggf. ausfällt. (Bitte darauf achten, ob es am Anfang eines jedes Tages eine generelle Regelung für den Tag gibt.) 

Du hast Interesse, dich im TVE zu engagieren?

> Komm' auf uns zu! -  Aktuelle, DRINGENDE Bedarfe:
- Mitleitung von zwei Gruppen "Eltern/Kind-Turnen", freitags, 15.30 - 16.30 und 16.30 - 17.30 h
- Radeltourleiter*innen für die Organisation und Duchführung von ein oder zwei jährlichen "50plus-Radeltouren mit Einkehr"
AUSSERDEM SUCHT DER TVE EINE/N MITARBEITER*IN (Minijob oder Anstellung) mit zunächst mind. 7 Arbeitsstunden pro Woche.
Details weiter unten unter "Aktuelles aus dem Vereinsleben"!

AKTUELLES AUS DEM VEREINSLEBEN:

2024/AKTIV.174 15.01.2024

Neues aus dem TVE-Mitarbeiterteam

Maic Ehlers, Silke Sippert und Dagmar Gunetsreiner (alle Mitleitung von Bambini-Schwimm(lern)kursen haben ihre Tätigkeit mit Ablauf des Kurshalbjahres 2023-2 eingestellt, stehen aber für Vertretungen weiterhin zur Verfügung. Mit vereinten Kräften konnten mit Kerstin Greckl sowie Barbara Peters, die wir hiermit herzlich im Team begrüßen, neue Mitarbeiterinen gewonnen werden.
Janina Funken (Kursleiterin) musste ihre Tätigkeit aus beruflichen Gründen einstellen.
Das gesamte Leitungsteam "HipHop & Show-Dance" (3 Gruppen), bestehend aus Gariele Ardelmann, Mareike Klein, Meike Dicke und Larissa Maron beendet seine Tätigkeit zum 29.02.2024. 
Mit Melina Stobba haben wir aber eine neue Trainerin mit hoher Qualifikation und 10 Jahren Erfahrung in Tanzschulen und Tanzsportvereinen gewinnen können. Sie wird alle drei Gruppen übernehmen.
Für unser neues Sportangebot "Basketball für junge Leute ab 16 Jahre" wurde Christoph Schulze gefunden. Hier waren wir schön länger auf der Suche. Auch ihn heißen wir herzlich willkommen.

2024/AKTIV.174 14.01.2024

Investitionen in die Energietechnik zahlen sich aus

Durch die Installationen von PV-Anlage, Heizung mit Solarthermie sowie LED-Beleuchtung hat der AKTIV PUNKT im Jahr 2023 im Vergleich zum Jahr 2022

  • 40 %  weniger Strom
  • 25% weniger Gas

verbraucht. Erfreulicherweise konnte der TVE dabei vom NRW-Förderprogramm "Moderne Sportstätten 2022" profitieren. 
Zwar sind unsere Energiekosten trotz dieser Investitionen durch die enormen Preissteigerungen im Energiesektor mit fast 5.500 € nahezu gleich geblieben, wären aber andernfalls im Jahr 2023 um rd. 5.000 € gestiegen. 
Wir sind also nicht nur unbeschadet durch die Coronakrise, sondern auch bisher  gut durch die Energiekrise gekommen.
Georg Spengler

2024/AKTIV.174 01.01.2024

Alle Jahre wieder: TVE-Gruppen spendeten für die Kinder-Nephrologie

Alle Jahre wieder werden die nierenkranken Kinder der Uni-Kinderklinik von den Gymnastik-Damen des TVE Burgaltendorf mit einer Weihnachtsspende bedacht. Und das schon seit über 15 Jahren !!!
Unsere seit Jahren ausgesprochene Einladung in die neue Kinderklinik musste leider 'mal wieder verschoben werden. Wie alle Jahre wieder !

So erfolgte die Spendenübergabe dieses Mal in großer Runde im Café Gräler in Burgaltendorf am 19.01.2024. Die beeindruckende Damenrunde zeigt, wie man sich auch im hohen Alter mit Gymnastik fit halten kann.

Die tolle Spendensumme von insgesamt 315 € wurde, wie alle Jahre wieder, von Rosie Stoßberg mit einer Karte und nachdenklichen Sprüchen ergänzt. Und erneut hat sie zudem in unendlicher Geduldsarbeit die schon berühmten Chips-Socken gestrickt. Diese haben auch im vergangenen Jahr auf verschiedenen Basaren zusätzliche Spenden eingebracht.

Auch an dieser Stelle erneut ein herzlicher Dank an Sie, die Damen der Gymnastik-Gruppen, für Ihre Treue und Großzügigkeit!

Brigitte Siegel
(Kinder-Nephrologie)