Projektblatt

01.PROJEKT-DATUM: 02.PROJEKT-NAME: 03.PROJEKT-NR.:
*18.04.2018 60plus-Besuch des Ledermuseum Mülheim *308-18-04*
04. PROJEKT-KURZBESCHREIBUNG:
*Das Leder- und Gerbermuseum in Mülheim ist ein kleines, privates Museum. Auf ca. 350 qm präsentiert das Museum die Geschichte der Mülheimer Lederindustrie und die Entwicklung der Lederherstellung. Hier wird dargestellt, dass die Geschichte und Entwicklung der Stadt Mülheim eng mit der Lederfabrikation verbunden waren. Eine Führung im Museum wird uns einiges zur Geschichte und zur Verarbeitung von Leder erzählen. *
05. ZIELGRUPPE (ALTER - GESCHLECHT- MITGLIEDER/NICHTMITGLIEDER? - FAMILIENANGEHÖRIGE):
TVE-Mitglieder 60plus sowie deren Partner/-innen
06. PROJEKTORT (STADT, STADTTEIL, STRASSE,...)
Mülheim
07. UNTERKUNFT/VERANSTALTUNGSLOKALITÄT (ggf. MIT DETAILS):
*Leder- und Gebermuseum,Düsseldorfer Str. 269, 45481 Mülheim an der Ruhr
08. PROJEKTSTART: TREFFPUNKT,  TREFFZEIT
*10.10 h HSt. Burgruine*
09. PROJEKTVERLAUF (HIN- UND RÜCKFAHRT, REISEMITTEL, PROGRAMM,...):

10.19 h: Abfahrt mit der Buslinie 166 nach Steele
10.41 h: Abfahrt mit der S3 nach Mülheim Hbf.
11.01 H: Abfahrt mit Buslinie 151 nach Mülheim-Stadtmitte
Geplant ist:
Kleine Wanderung von Mülheim-Stadtmitte zum Wasserbahnhof. (ca. 1 km). Hier gibt es die Möglichkeit, das Haus RuhrNatur zu besuchen, oder einfach dem Treiben auf der Ruhr oder dem Ablegen der Weißen Flotte zuzusehen. Nach einem gemeinsamen Mittagessen im Restaurant „Wasserbahnhof“ steht bei gutem Wetter wieder eine kleine Wanderung zum Ledermuseum an. (ca. 20 bis 30 Minuten). Bei Regen fahren wir mit dem Bus.
16.00 h (ca.): Rückfahrt

10. PROJEKTENDE (RÜCKANKUNFT):
ca. 17.00 h
11. WICHTIGE HINWEISE FÜR DIE TEILNEHMER/-INNEN:
Während unserer Veranstaltungen werden idR Fotos gemacht, die anschließend auf unseren Internetseiten und ggf. in unserer Vereinszeitschrift veröffentlicht werden. Wir achten darauf, dass keine "unvorteilhaften" Fotos publiziert werden. Sollten Sie trotzdem mit der Veröffentlichung von Fotos, auf denen Sie zu sehen sind, nicht einverstanden, melden Sie sich bitte im TVE-Büro.
12. TEILNEHMEREIGENLEISTUNG (ggf. MIT DIFFERENZIERUNGEN UND ZAHLUNGSMODALITÄT):

14,00 € (Mitglieder) bzw. 17,00 € (Nichtmitglieder) für Busticket, Eintritt, Führung. Die Kosten für das Mittagessen sind im Preis nicht enthalten.1. Sind die Teilnehmereigenleistungen abhängig von der Teilnehmerzahl, werden die Teilnehmereigenleistungen auf Basis der am Tag des Anmeldungsschlusses ermittelten Teilnehmerzahl festgelegt/errechnet.
2. Aus organisatorischen Gründen können wir persönliche Fahrkarten (z.B. Bärentickets) nur bei Fahrten innerhalb des Essener Stadtgebiets in Abzug bringen.
3. Die oft bei Führungen und ähnlichen Dienstleistungen anfallenden "Trinkgelder" fallen für die Teilnehmer/-innen nicht an.

13. MÖGLICHKEITEN DER ANMELDUNG:
- Universelles Anmeldungsformular im "Wurfspieß", Seite 7
- Anmeldungsformular an der Rezeption des AKTIV PUNKT
- Online: www.tve.burgaltendorf.de > "Anmeldungen & Anträge"

- per eMail formlos an sport@tve-burgaltendorf.de
- per Smartphone-App "TVE-Burgaltendorf" (mit der App "Play Store" herunterladen und auf dem Smartphone installieren!)  , dort: "Anmeldungen & Anträge" oder "Freizeitaktivitäten"
14. STORNIERUNGSREGLEMENT:
7,00 € bei Abmeldung nach Anmeldungsschluss
15. ANMELDUNGSSCHLUSS:
08.04.2018
16. MINIMALE/MAXIMALE TEILNEHMERZAHL:
*15/30*
17. PROJEKTLEITER/-IN (VORNAME, NACHNAME, TELEFON, eMAIL-ADRESSE):
Dieter Wegerhoff (T.0201/57494; eMail: dieter_wegerhoff@web.de)
Dierk Vienken (T. 0201/570583; dvienken@arcor.de)
18. SONSTIGE PROJEKTBETEILIGTE:
**
19. KOOPERATIONS-/VERTRAGS-/ANSPRECHPARTNER/-IN:
 
20. NOTWENDIGE ANTRÄGE/GENEHMIGUNGEN:
** 

Das Projektteam "60plus/Veranstaltungen":
Kopiervorlagen:

Heiner Blum (T. 0201/587449, eMail:heinerblum2@gmail.com)
Hans Busch (T. 0201/578196, eMail: hansbusch1@t-online.de)
Ilona Löbbert (T. 0201/583054, eMail: ilona.l@tel2.de)
Dorothee Virnich (Tel. 0201/572580, eMail: dorothee.virnich@web.de)
Dierk Vienken (T. 0201/570583; dvienken@arcor.de)
Dieter Wegerhoff (T.0201/57494; eMail: dieter_wegerhoff@web.de)

Koordination Projektteam/TVE-Organisation:
Gerhard Spengler (T. 570397, sport@tve-burgaltendorf.de)