zurück zu SPORTPRÜFUNGEN VEREINSSPORTKLEIDUNG SPORTVERANSTALTUNGEN REGELUNGEN FÜR FEIERTAGE & FERIEN
MITARBEITERVERZEICHNIS ANMELDUNGEN/ANTRÄGE ONLINE   

 

Mitarbeiter/-innen:
Ursula Kernebeck (Sportleiterin) sowie alle Übungsleiter/-innen im Kinderturnen

WEITERE INFORMATIONEN:
TVE-Terminkalender, u.a.  mit den Abnahmeterminen im TVE
"Wochensportplan" mit allen Gruppen/Sportangeboten und Trainingszeiten

 

Die >TVE-Jugend<, Kinder- und Jugendorganisation des TVE Burgaltendorf,  fördert die Abnahme des "Sportabzeichen für bärenstarke Kinder".

Das Sportabzeichen für bärenstarke Kinder wurde 1997 ganz neu für NRW vom Essener Sportbund (ESPO) entwickelt. Die Abnahmen im TVE finden ebenso seit 1997 jährlich statt, erstmals am 5.September 1997 auf dem Sportplatz an der Holteyer Str..
107 Kinder (75 Mädchen und 32 Jungen) im Alter zwischen 3 und 8 Jahren hatten hierbei viel Spaß.

Im darauf folgenden Jahr 1998 mussten die Übungsleiterinnen improvisieren: Wegen des durch andauernde Regengüsse aufgeweichten Sportplatzes wurden die Prüfungen kurzerhand in die Sporthalle der Comeniusschule verlegt. Diese Notlösung erwies sich als Treffer:
Alle Übungsleiterinnen und Helferinnen waren begeistert und die Kinder hatten bei der Abnahme auf kleinem Raum viel Freude, weil sie durch die Enge mehr Kontakt zu den Eltern hatten, die natürlich auch diesmal als Zuschauer dabei waren.
Mit 118 Kindern (79 Mädchen und 39 Jungen) war eine leichte Steigerung der Teilnehmerzahl gegenüber dem Premierejahr zu verzeichnen.

Im Jahr 1999, am 20. August, wurde als Abnahmeort wieder die Sporthalle der Comeniusschule gewählt. 100 Kinder (63 Mädchen und 37 Jungen) waren mit viel Elan bei der Sache.

Das Jahr 2000 brachte eine Neuerung: Am 06.09. wurde zunächst eine Abnahme des "Sportabzeichen für bärenstarke Kinder" für die Kinder ab 3 J. in den Eltern/Kind-Turngruppen vorgenommen. Hier erwarben 31 Kinder das Abzeichen. Zwei Tage später folgte die Abnahme für die Kinder im Altern von 3 bis 6 Jahren. Hierzu wurden die Einladungen erstmals auch über die Burgaltendorfer Kindergärten verteilt. An diesem Tag erwarben 85 Kinder das Abzeichen.

Auch in den Folgejahren konnten Kinder von 2 bis 8 Jahren in spielerischer Weise ein eigenes Sportabzeichen erwerben. Es erfolgte kein leistungsorientiertes Abnahmeverfahren wie beim regulären Sportabzeichen, sondern der Spaß an der kindgerechten Bewegungsvielfalt, wie Lauf- und Wurfübungen ohne Mindestanforderungen, standen im Vordergrund.

Seit 1998 führen TVE-Übungsleiter/-innen alljährlich eine separate Abnahme für die Kinder des 1. und 2. Schuljahres während des Schulsportunterrichts durch.

Angeboten werden: 

- Schnell laufen
- 50 m Lauf
- Springen                
- Weitsprung vom Kastenoberteil
- Werfen                  
- Schlagball so weit wie möglich werfen. 
- Ausdauerlauf          
- 3 Minuten laufen
- Rolle vorwärts (3 mal) (o. rückwärts laufen)
- Sackhüpfen (3 m)

Die Kinder erhalten eine Urkunde. Die Termine für die Abnahmen des laufenden Jahres können Sie dem Internet-Terminkalender entnehmen.

Ansprechpartnerin: Ursula Kernebeck, Tel. privat: 0201/571961, eMail: Fam.Kernebeck@web.de oder natürlich das:

TVE-Büro: 0201/570397 (Holteyer Str. 29), eMail: sport@tve-burgaltendorf.de

Die Abnahmestatistik:

1997: 107
1998: 118
1999: 100
2000: 116
2001: 127
2002: 130
2003: 124
2004: 192 (davon 72 Abnahmen in der Grundschule)
2005: 232 (davon 129 Abnahmen in der Grundschule)
2006: 281 (davon 158 Abnahmen in der Grundschule)
2007: 270 (davon 157 Abnahmen in der Grundschule)
2008: 237 (davon 153 Abnahmen in der Grundschule)
2009: 246 (davon 160 Abnahmen in der Grundschule)
2010: 228 (davon 131 Abnahmen in der Grundschule)
2011: 237 (davon 141 Abnahmen in der Grundschule)
2012: 262 (davon 143 Abnahmen in der Grundschule)
2013: 241 (davon 146 Abnahmen in der Grundschule)
2014: 214 (davon 144 Abnahmen in der Grundschule)

 

www.tve-burgaltendorf.de/200_SPORTBERIEB/201-03_sportpruefungen/sportabzeichen_f_baerenstarke_kinder.htm/aktualisiert: 19.11.2014